Lebenshilfe NÖ gemeinnützige GmbH Scheibbser Keramik

Assistenz, Unterstützung und Beschäftigung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.

Die Scheibbser Keramik verbindet traditionelles Töpferhandwerk mit dem sozialen Aspekt der Beschäftigung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Die Lebenshilfe NÖ ist eine Interessensvertretung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Aus einer Selbsthilfegruppe entstanden, ist die Lebenshilfe NÖ gleichzeitig ein Elternverein, welcher auch die Interessen von Eltern und Angehörigen von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung vertritt. Die Lebenshilfe NÖ sieht sich als Menschenrechtsorganisation, die für die Rechte von Menschen mit intellektueller Behinderung in der Gesellschaft eintritt. Ziel und Aufgabe der Lebenshilfe NÖ ist es, Menschen mit Behinderung ein möglichst normales, sinnvolles, selbstbestimmtes Leben anzubieten. Die Lebenshilfe NÖ ist gemeinnützig, caritativ, überparteilich und an keine Konfession gebunden. Die Lebenshilfe NÖ ist Träger von Einrichtungen und sieht ihre Arbeit als Dienstleistung am Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Sie bietet bedürfnisorientierte und zukunftsweisende Angebote für alle Lebenslagen und für jedes Lebensalter an. Beschäftigung und Teilhabe für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Wir bieten keramische Produkte mit oder ohne Beschriftung nach Kundenwunsch. Wir sind bemüht, einen alten traditionellen Scheibbser Betrieb (Gründung der Tonindustrie Scheibbs 1921) weiter zu betreiben. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung finden hier eine sinnstiftende Beschäftigung.

 

 Produkte von diesem Verkäufer

Neues Produkt