MühlenHof-Radvit

Das Sprungbrett in die Arbeitswelt

Wir verstehen unsere Dienstleistungen in einem sozialen, ökonomischen und ökologischen Kontext. Unser Auftrag als gemeinnütziges Sozial Integratives Unternehmen ist die Beseitigung von Vermittlungshemmnissen arbeitsuchender Personen sowie die anschließende Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Unsere Angebote umfassen: “learning by doing“ in den Bereichen Bio-Landwirtschaft, Fahrradwerkstatt und Verkauf, Bedarfs- und ressourcenorientierte Unterstützung zur Selbsthilfe (Empowerment)Training von Arbeitstugenden, soziales Kompetenztraining, Berufsorientierung und Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche. Die Angebote mit dem Ziel der beruflichen Integration richten sich an Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf, Jugendliche mit sozialen/emotionalen Handicaps, Menschen mit Behinderung und arbeitsmarktferne Personen.

KundInnenzufriedenheit ist uns sehr wichtig: Zu unseren KundInnen zählen wir arbeitsuchende Personen, regionale Betriebe und Privatpersonen, für die wir gerne Auftragsarbeiten übernehmen, KundInnen die unsere Dienstleistungen und Produkte der beiden Standorte schätzen, sowie alle Personen, die sich mit dem Thema der beruflichen und sozialen Integration näher auseinandersetzen wollen. Kooperationen mit (regionalen) Betrieben und anderen sozialen Einrichtungen zeigen die Verankerung unserer Organisation im sozialen und wirtschaftlichen Umfeld. Die qualifizierten Mitglieder des Teams arbeiten professionell, genderkompetent und orientieren sich an den Grundsätzen des Diversity Managements. Projektmanagement bedeutet für uns teamorientiert, kooperativ und transparent zu handeln.

 

 

 Produkte von diesem Verkäufer

Neues Produkt